Hundewissen

Alles über Hunde

Hundebücher

Buchvorstellungen & Fotobücher

Reisen mit Hund

Die schönsten Urlaubsregionen Tipps zum Urlaub mit Hund

Erste Hilfe

Erste Hilfe für Hunde

Tierschutz
Startseite » Aktuelles

Hund im Büro: Besseres Arbeitsklima & Stimmung durch Vierbeiner

Viele sind davon überzeugt, dass ein Hund im Büro zu einem besseren Arbeitsklima und zum Reduzieren des Stresslevels beitragen kann. Voraussetzung dazu sind natürlich gut erzogene Hunde. Laut einer aktuellen Umfrage von karriere.at haben die meisten Arbeitnehmer nichts gegen Hunde im Büro. Nicht nur die Arbeitnehmerseite steht Bürohund & Co positiv gegenüber, auch die meisten Führungskräfte und Human Resource Manager sind Tier- bzw. Hundefreunde.

Büro-Tiere sind absolut genial – super für die Stimmung!

Dieser Aussage stimmten 41 Prozent der 610 Umfrageteilnehmer auf Arbeitnehmerseite zu. Jeder Vierte (25 Prozent) hat nichts gegen Hund und Katze am Arbeitsplatz, solange sich niemand daran stört. 13 Prozent tolerieren Tiere nur in Ausnahmefällen im Büro. Exakt ein Fünftel (20 Prozent) hält diese für ein absolutes No-Go.

Tierliebe Führungskräfte

Hund Büro Umfrage

Umfrage Hund im Büro

Auch unter den 181 befragten Unternehmensvertreter, also Führungskräfte und „Human Resource“-Manager, hält die Mehrheit (37 Prozent) Tiere für ideale Stimmungsmacher unter der Belegschaft, während 27 Prozent ihre Zustimmung von der Einstellung der anderen Mitarbeiter abhängig machen. Knapp jeder Fünfte (19 Prozent) gestattet es Arbeitnehmern nur in Ausnahmefällen, ihre Hunde mitzubringen, während 17 Prozent finden, dass Tiere im Büro nichts verloren haben.

Hunde im Büro: Alle Kollegen müssen einverstanden sein

Wichtig ist, dass alle Mitarbeiter damit einverstanden sein müssen, wenn Kollegen ihre Haustiere mit ins Büro nehmen. Kollegen, die Angst vor Hunden haben, sollten bei der Entscheidung nicht unter Druck gesetzt werden. Auch dürfen Arbeitsabläufe oder Kundenkontakt nicht durch Tiere beeinträchtigt werden. Am Ende muss die Entscheidung für oder gegen einen Hund im Büro jeder Arbeitgeber individuell entscheiden. Vor allem kleine, familiäre Unternehmen sind in dieser Frage oft toleranter als große Konzerne mit ausgeprägten Richtlinien.

Bewerte unsere Artikel
Hat dir der Artikel gefallen? Sag es uns und bewerte ihn mit den Sternen.
Hund im Büro: Besseres Arbeitsklima & Stimmung durch Vierbeiner: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Tags: ,

Eingereicht von am 16. Mai 2017 um 10:40Kein Kommentar

Weitere Artikel zum Thema

Schreibe einen Kommentar!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Unsere Webseite unterstützt Gravatar-Avatare. Um Ihren Gravatar anzuzeigen, registrieren Sie sich bitte auf Gravatar.