Hund wird von Höhenrettung aus Regenwasserkanal in Graz-Andritz gerettet

Tierrettung Hund Asta

Im Grazer Bezirk Andritz stürzte die Hündin Asta heute Vormittag über einen ungesicherten Regeneinlaufschacht in einen Regenwasserkanal und konnte sich nicht mehr befreien.

Die Grazer Berufsfeuerwehr wurde von der Besitzerin verständigt und um Hilfe ersucht. Die Höhenrettung der Berufsfeuerwehr Graz unter der Einsatzleitung von Oberbrandrat DHI Karl Graßberger MSc, seilte einen speziell ausgebildeten Berufsfeuerwehrmann zur Hündin über einen engen rund 4 Meter tiefen Schacht ab. Danach legte der mit Atemschutz ausgestattete Feuerwehrmann der Hündin Asta das Rettungsgeschirr an.

Mittels einer Seilwinde wurde das Tier geborgen und nach dem Tierrettungseinsatz unverletzt der Besitzerin übergeben.

Hunde Rettung Wasserkanal Andritz
Hündin Asta mit ihrer Besitzerin und der Feuerwehr nach erfolgreicher Rettung

Der ungesicherte Regeneinlauf wird nun von der Holding Graz/Wasserwirtschaft mit einem Schutzgitter versehen.

Foto: Berufsfeuerwehr Graz

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here