Hund liefert sich mit der Polizei Verfolgungsjagd auf der Autobahn

Planet Hund News Deutschland

Als dem Hund, der gerade erst von Griechenland nach München geflogen war, ein kurzer Auslauf am Flughafen geboten wurde, entlief dieser seiner Aufsichtsperson.

Daraufhin lieferte sich die Polizei mit dem Hund 3 Stunden lang, eine Verfolgungsjad auf der Autobahn 8. Weder ein Polizeihundeführer, noch ein herbeigerufener Tierarzt, konnten das Tier einfangen. Auch misslang der Schuss mit einem Betäubungsgewähr. Anscheinend hatte der Hund nach 3 Stunden keine Lust mehr auf das Spiel und ließ sich ohne Probleme einfangen.

Quelle: http://www.welt.de/print/welt_kompakt/print_muenchen/article111419449/Hund-spielt-Fangen-mit-der-Autobahnpolizei.html

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here