Hund rettete Rentnerin und ihre Pflegerin vor Wohnungsbrand

Planet Hund News Österreich

Dank dem aufmerksamen Hund konnten sich eine 78-jährige Pensionistin und ihre 49-jährige Pflegerin in Kirchham im Bezirk Gmunden noch rechtzeitig vor einem Wohnzimmerbrand in Sicherheit bringen.

In der Nacht auf Samstag, den 17. Jänner 2015, weckte der Hund gegen 22 Uhr durch Bellen seine Besitzerin. Die Pflegerin bemerkte daraufhin die Rauchentwicklung, brachte die Rentnerin und sich selbst aus dem Haus und verständigte die Feuerwehr. Der Brand konnte rasch gelöscht werden.

Zur Sicherheit wurde die 78-Jährige zur Kontrolle ins LKH Vöcklabruck eingeliefert. Die Ursache des Brandes dürfte laut Polizei eine defekte Elektroheizung gewesen sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here