Hund sperrt Zeitungsausträgerin in Gosheim aus Auto aus

Planet Hund News Deutschland

In Gosheim im Kreis Tuttlingen in Baden-Württemberg schloss ein Hund in den frühen Morgenstunden des 27. Dezembers ungewollt sein Frauchen, eine Zeitungausträgerin, aus dem Auto aus und sich selbst im Auto ein.

Die Frau war gegen 3:50 Uhr unterwegs um Zeitungen zuzustellen. Während sie ausstieg, ließ sie ihren Vierbeiner im Wagen sowie auch den Fahrzeugschlüssel im Zündschloss stecken.

Der kurze Moment reichte aus, dass der Hund offenbar an den Knopf der Zentralverriegelung kam und sich damit im Wagen einschloss und sein Frauchchen aussperrte. Vermutlich wollte er aus dem Autofenster nach seinem Frauchen schauen.

Da die Zeitungausträgerin keinen Zweitschlüssel hatte, rief sie die Polizei. Die Beamten halfen ihr mit einem Nothammer aus der Notlage, mit dem sie eine Seitenscheibe einschlug und ihren Hund befreite.

Danach setzte die Austrägerin ihren Weg fort und stellte die restlichen Zeitungen zu.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here