Hundebild in Wohnung

Hier könnt ihr von euren Tieren Fotos und Videos einstellen.

Moderator: Moderatoren

Hundebild in Wohnung

Beitragvon pfotenfreund

Hallo Leute,

habe leider nix gefunden zu meiner Frage und schreibe daher mal hier.

Ich ziehe demnächst in unser ausgebautes Haus ein und wollte im Büro wenigstens einen Akzent an eine Wand setzen.
Eine Freundin hat mal meinen Hund super fotografiert und wenn ich nur den Kopf sehe gäbe das ein klasse Bild.
Nun ist es ja so das man generell einen Rahmen aufhängen könnte wo eben dieser Ausschnitt rein geklebt ist. Allerdings ist mir das, wie soll ich sagen..., zu gewöhnlich.
Vielmehr sollte das Bild nur von den Konturen her über eine größere Fläche gehen.

Hat jemand eine Idee wie ich das machen könnte bzw. im besten Fall wo?

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Melimaus

Wie sieht es mit einer Leinwand aus? Man kann z.B. bei Aldi dies online selber gestalten. Die Kosten gehen eigentlich, je größer desto teurer natürlich.

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Christian

Möglichkeiten gibt es dazu sehr viele. Wie Melanie schon erwähnt hat als Leinwand oder interessant sehen auch die geteilten Bilder aus. Die Extraklasse wären Riesenbilder mit Meter-Dimensionen hinter Acrylglas, dafür aber auch sehr preisintensiv.

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Silberschatten

Bei der gewünschten Größe kommt es sehr auf die Qualität der Aufnahme an.

Wie wäre es mit Smudgen? Wenn das gut gemacht ist, wirkt es wie gemalt.
Ich habe mal als Geschenk Bilder smudgen lassen.

Bild

Bild

LG Uta

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Christian

Das zweite sieht sehr gut aus! Ist das mit einem Ölmal-Effekt?

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Andreas

pfotenfreund hat geschrieben:Hallo Leute,

habe leider nix gefunden zu meiner Frage und schreibe daher mal hier.

Ich ziehe demnächst in unser ausgebautes Haus ein und wollte im Büro wenigstens einen Akzent an eine Wand setzen.
Eine Freundin hat mal meinen Hund super fotografiert und wenn ich nur den Kopf sehe gäbe das ein klasse Bild.
Nun ist es ja so das man generell einen Rahmen aufhängen könnte wo eben dieser Ausschnitt rein geklebt ist. Allerdings ist mir das, wie soll ich sagen..., zu gewöhnlich.
Vielmehr sollte das Bild nur von den Konturen her über eine größere Fläche gehen.

Hat jemand eine Idee wie ich das machen könnte bzw. im besten Fall wo?


Bild an die Wand? Bist du künstlerisch begabt oder kennst jemanden? Man kann das Bild auf eine Folie drucken und mit einer Overheadprojektor an die Wand werfen. Dann das Bild an nachzeichnen (Bleistift) und anschließend mit Abdeckfarbe fertigstellen.

Es gibt auch Leinwanddrucke nur leider schaut das Ergebnis nicht immer gut aus.

Möglich wäre auch eine Künstlerin, die dir deinen Hund auf Papier/Karton bringt.
Ein Beispiel hätte ich hier. http://www.pinnower-gordon.de/Zeichnungen.htm

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Melimaus

Von Smudgen hab ich ja noch nie was gehört?! Das sieht toll aus....wo kann ich das machen lassen. Ist ja nicht nur für Tierfotos toll, sondern für die Großeltern den Enkel als Bild und sieht ja wie gemalt aus :mrgreen:

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Silberschatten

Das hat mir jemand aus einem anderen Forum gemacht. Sie heißt auch Melanie :) .
Ihre e-mail-Adresse müsste ich noch haben.

LG Uta

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Andreas

Smudgen ist m.W. wischen im Bildbearbeitungsprogramm

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Melimaus

Ich hab dann mal gewischt, sieht total äh ja gewischt aus, aber nicht wie gemalt :lol: :lol:

Ich frag dann mal den Herrn Christian hier bei Gelegenheit, ob er mal wischen kann. Eilt nicht, Weihnachtsgeschenke sind schon alle fertig :daumenrauf: Aber danke schonmal für so einen tollen Tipp :winken:

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon pfotenfreund

Smudgen musste ich auch erstmal googeln um in etwa zu wissen was damit gemeint ist.
Gesehen habe ich das schon oft, aber ich dachte dabei immer es sei mit Ölfarbe oder so gezeichnet.

@Melimaus: geht das bei jedem Aldi? Ich hab das bei unserem noch nicht gesehen, das wundert mich jetzt :o (aber gibt ja glaube auch noch Aldi Nord und Süd)

Ich hatte bisher noch diese Seite gefunden: *Link editiert*
Da wäre zumindest ein Druck auf ein starkes Plakat möglich.

@ Christian: du meinst solche Bilder, oder?

@Andreas: das ist eine gnaz tolle Idee mit dem Projektor. Künstlerisch bin ich nicht weiter begabt, aber nachzeichnen bekomme ich bestimmt hin. Allerdings müsste ich in dem Fall ja auch ein Bild haben wo ich nur feine Konturen nachzeichnen muss (also so als wäre es ein Comic oder so)
Zuletzt geändert von Christian am Do 11. Dez 2014, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Melimaus

pfotenfreund hat geschrieben:@Melimaus: geht das bei jedem Aldi? Ich hab das bei unserem noch nicht gesehen, das wundert mich jetzt :o (aber gibt ja glaube auch noch Aldi Nord und Süd)


Das geht online. Weiß aber jetzt nicht ob Süd oder Nord, gilt glaub ich für beide Märkte http://www.aldifotos.de/

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon SinaE

Hey Mellimaus!
Von Aldi hab ich in der Fotorichtung noch nie etwas so richtig gehört. Weißt du wie die von der Qualität her sind?

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Melimaus

Ich habe da schon viele Fotobücher, Leinwände und Bilder drucken lassen. Bisher war ich von der Qualität wirklich begeistert - auch vom Preis :daumenrauf:

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon Sandra

Silberschatten hat geschrieben:Das hat mir jemand aus einem anderen Forum gemacht. Sie heißt auch Melanie :) .

Und hat zwei tolle Russell??? 8-)

Das von Christian angesprochene bzgl. Acrylglas ist natürlich schon sehr toll.

Wir werden zwei Quadrate aus Edelstahl aufhängen, wo einmal ein sitzender Galgo und ein laufender ausgelasert sind. Bin schon gespannt.
An einer anderen Wand haben wir eine Leinwand von Smilla hängen.

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon pfotenfreund

Der Christian hatte leider was aus meinem Beitrag oben gelöscht.
Daher hier nochmal die Idee:
Ich würde mir *Werbelink entfernt* das Bild als Plakat machen lassen. Acryl habe ich noch 0,cm stark da. Das könnte man dann doch sicher drauf kleben, also dahinter, oder?
Christian: meintest du *Werbelink entfernt*?
Zuletzt geändert von Christian am Fr 12. Dez 2014, 12:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbelinks entfernt

Re: Hundebild in Wohnung

Beitragvon SinaE

Also bevor man dann irgendwie "rumdoktert" würde ich das gleich auf Acrylglas drucken lassen, als das selbst aufzukleben, so viel teurer ist das auch nicht. Außerdem kann beim Aufkleben so einiges schief gehen. Gerade wenn man es von hinten anklebt kann ich mir schon vorstellen, das man die Klebeflecken später dann noch durch das Glas sieht.
Hab dieses Jahr einer Freundin ein Bild auf Acrylglas machen lassen und eine Art Leuchtkasten daraus gebaut. Also quasi hinter das Bild noch 4 kleine LED Streifen geklebt und dann ein Stückchen von der Wand weg anmontiert.
Hier das Bild:
*Bild entfernt* Bitte Forenregeln beachten!

Trotz des doch ziemlich hohen Schwarzanteils im Bild, kam das Licht gut durch und sah wirklich toll aus.
Diesen Effekt hast du natürlich nicht, wenn du dein Bild nur aufklebst.
Zuletzt geändert von Christian am Fr 12. Dez 2014, 13:27, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Forenregeln verletzt


Empfohlene Artikel:

Zurück zu Hunde Bilder & Videos