Seite 1 von 1

Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 22. Jul 2012, 10:38
von Kuvasusa
Fauler Sonntagmorgen ....

Bild
Hinten: Kuvasz Rahan - vorn Maremmano Mix Monello

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 22. Jul 2012, 10:43
von *Missy*
*Wo ist der verdammte Herzchensmily?*

Zum reinkuscheln!

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 22. Jul 2012, 21:06
von Nikolja
prima ,noch ei ne Männer WG.
Sieht sehr harmonisch aus.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2012, 05:50
von Erna
Ein Bild nur???? ;)

Die beiden passen wirklich sehr gut zusammen...Und diese Ruhe die sie ausstrahlen... :daumenrauf:



Viele grüße
Erna

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2012, 20:45
von Kuvasusa
Schmuse-Kuschelfotos haben wir in rauhen Mengen....... ;)

Hier ein winzig kleiner Ausschnitt

Bild

Bild

Bild
Sie können aber auch anders ......

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2012, 07:59
von Erna
Das sieht wirklich sehr Harmonisch bei euren Jungs aus... ;)

Das letzte Foto sieht klasse aus...
SChade das man die Fotos nicht größer sieht...



Viele grüße
Erna

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2012, 10:05
von Kirsten
Erna hat geschrieben:...
SChade das man die Fotos nicht größer sieht...

Liegt das vielleicht an einer Einstellung an Deinem PC?
Ich sehe sie ganz normal groß und in voller Pracht.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2012, 10:28
von Erna
Liegt das vielleicht an einer Einstellung an Deinem PC?
Ich sehe sie ganz normal groß und in voller Pracht
gut das wir darüber gesprochen haben... :D :oops:
Peinlich,peinlich.... Ja das war es...Danke.... :winken:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Do 26. Jul 2012, 11:25
von Kirsten
hihi... dann geniesse jetzt die Bilder in voller Pracht und Größe :daumenrauf:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 10. Feb 2013, 10:08
von Kuvasusa
Mal ein paar Bilder von unseren Jungs ....

Bild

Bild

Bild
Rahan
Bild
Monello

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 10. Feb 2013, 12:32
von Sandra
Echt süß :herz - passen so gut in eine Schneelandschaft ;)

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 29. Dez 2013, 19:58
von Kuvasusa
Ich war schon lange nicht mehr hier ...... :roll:

Dann möchte ich Euch dieses Foto von heute Morgen nicht vorenthalten.

Bild

Gemeinsames Sonntagmorgen-Heulen

Rahan 1. Stimme Wolfsong - Monello 2. Stimme Coyotestyle

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 29. Dez 2013, 22:57
von Sandra
Fehlt nur noch die Tonspur dazu :mrgreen:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 29. Dez 2013, 23:42
von Kirsten
Was war nur los? Fuhr ein Krankenwagen vorbei, oder hast Du gesungen? :D :oops:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2013, 10:19
von Kuvasusa
Das nächste Mal mache ich ein Video. Aber dann würde man das Geheul wohl nicht hören :(
Nein, nix der Gleichen !! :D Es sind die Kirchenglocken ! Wir wohnen seit 3 Jahren neben der Kirche und seit neustem kriegt Rahan das Heulen, wenn die tiefe Glocke schlägt ... Sonntagmorgen Kirchengeläut, Das Geläut zum Gebet, zur Hochzeit, zur Abdankung ..... Rahan singt seit neustem mit.
Monello setzt dann ein paar Sekunden später mit hohem Schakalengekläffe und Gejaule ein. Ist echt zum Piepen. 2 - stimmig.

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2013, 10:43
von Christian
Passend zum Neujahrsläuten :daumenrauf:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 13. Apr 2014, 11:19
von Kuvasusa
Eine Begegnung der aussergewöhnlichen Art:

Bild
Öhm, Du hast da was im Gesicht .... ?
Bild
Kuvasz Rahan trifft Boa Constrictor "Memphis Belle"

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

PS: Das ist übrigens unser jüngster Sohn. Vom ersten Tag an auf dieser Welt mit Kuvasz aufgewachsen ..... irgend etwas scheint bei seiner Prägung und Sozialisierung auf Hunde wohl schiefgelaufen zu sein. :lol: Er liebt seine Schlangen ( 2 Köpys und diese Boa ) - Er hat mich aber getröstet, dass demnächst bei ihm ein Rhodesian Ridgeback einziehen wird. Okay ... ;)

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 13. Apr 2014, 11:24
von Melimaus
Ich bin zwar nicht so der Schlangenfan, aber das ist ein wirklich hübscher Vertreter. Und Rahan hat gar nichts machen wollen??

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 13. Apr 2014, 12:10
von Kuvasusa
Hi Melli,

ich finde die Schlangen zwar schön anzusehen,- aber haben muss ich die jetzt auch nicht !

Die Reihenfolge der Fotos sind eigentlich verkehrt rum. - Ganz am Anfang hat Rahan noch nicht einmal realisiert, was mein Sohn auf seinem Arm hat. Erst als er ihm die Boa zum Beschnuppern hinhielt und Rahan sie dabei mit seiner Nase berührte, zuckte die Schlange zusammen und bewegte sich ... und von da an war das Interesse auf beiden Seiten geweckt. Mein Sohn hat dann vorsichtshalber beide Spezies aus den Situationen herausgenommen, in dem er aufgestanden ist und die Boa an sich hochklettern liess. Nicht weil die Boa Rahan fressen wollte oder umgekehrt.... sondern um Stress auf beiden Seiten zu vermeiden. Rahan war da schon etwas hibbelig und wäre gerne an ihm hochgesprungen. Sven hält ihn auch mit beiden Händen am Halsband davon ab.

Aber hier durfte Rahan dann frei schnuppern .... ;)
Bild
Ach, da wohnst du also .... ?

Was mich an dieser ganzen Sache faszinierte war, wie "vertraut" die Boa sich an sein Gesicht schmiegte. Reptilien spricht man ja jedwelche Emotionen und Beziehungsfähigkeit ab. - Mein Sohn sagt; dass seine Schlangen seinen Geruch erkennen, ja unterscheiden können, wenn seine Hände anders riechen ( z.B. wenn er von der Arbeit kommt, oder jetzt, da er Rahan geknuddelt hatte und sie sich dann auch anders verhalten, wo sie sonst völlig entspannt an ihm herumklettern oder einfach auf ihm liegen und schlafen. Speziell diese Boa, sie schmiegt und reibt sich rücklings an ihn, gibt dabei also ihre verletzliche Unterseite vollständig preis. Irgend etwas muss da schon sein .....

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: So 13. Apr 2014, 12:41
von Melimaus
Der Freund meiner Tochter hat auch Schlangen. Ich weiß, dass es keine gefühlskalten Wesen sind, aber nein das ist doch nichts für mich.

Ich finde es aber faszinierend, mit welchen Tierarzten letztendlich Hunde zurecht kommen können :)

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2014, 05:11
von Erna
Tolle Bilder.... :daumenrauf:

Ich mag SChlangen..Immer schon....Ich finde sie,sehr Faszinierend... :daumenrauf:

irgend etwas scheint bei seiner Prägung und Sozialisierung auf Hunde wohl schiefgelaufen zu sein. :lol:
:lol:
Gut das bald ein RR einzieht...
Also hat es doch etwas gebracht... :mrgreen:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2014, 09:47
von Friedrich
Beeindruckend, dass ein Hund keine Angst vor einer Schlange hat, normalerweise verstehen die beiden Tierarten sich ja nicht wirklich.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2014, 19:59
von Kuvasusa
Ausser den Blindschleichen, hat Rahan bis dato noch nie eine richtige Schlange zu Gesicht, geschweige denn zum Beschnüffeln bekommen. Insofern denke ich, kann er sich der Gefahr, die von so einem Tier ausgeht, gar nicht bewusst sein, ganz einfach, weil ihm die entsprechende Erfahrung fehlt.
Anders sähe es wohl aus, wenn er draussen auf eine Viper oder Kreuzotter treffen und von ihr gebissen würde.
In der Schweiz kommen 8 verschiedene Nattern,- Ottern,- und Vipernarten vor,- davon sind aber nur die Aspisviper und Kreuzotter giftig. Und bis anhin haben wir glücklicherweise noch keine solche Giftschlange angetroffen. ;)

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2014, 20:05
von Kuvasusa
Erna hat geschrieben:Gut das bald ein RR einzieht...
Also hat es doch etwas gebracht... :mrgreen:


Gell !!!! Ich habe schon gedacht, ich hätte auf der ganzen Länge versagt !!! :mrgreen:
Sohn Nr. 1 ist zeitbedingt zum Katzenmenschen geworden,- liebäugelt jetzt aber auch mit einem Hund.
Bin gespannt, was dort dereinst mal einzieht. :D

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 14. Apr 2014, 20:53
von Kira
Das sind tolle Fotos. Und wie erstaunlich, dass die Hunde sich auf die Schlangen einlassen.
Und versagen? Manches braucht halt ein wenig mehr Zeit ;-) also gib die Hoffnung nicht zu früh auf :-)

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 16. Apr 2014, 03:35
von Feiticeira
Wirklich beeindruckende Bilder! :daumenrauf:

Dein Sohn sieht sehr sympathisch aus. :D Und ich hoffe doch, wir bekommen dann noch Bilder vom RR-Nachwuchs. 8-)

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 16. Apr 2014, 04:50
von Erna
Gell !!!! Ich habe schon gedacht, ich hätte auf der ganzen Länge versagt !!! :mrgreen:

Ja,man hätte sonst fast von einer Fehlverknüpfung sprechen können.. :mrgreen:
Tiere ohne Fell und Beine...Was ist passiert.. :denken: :lol:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 23. Apr 2014, 11:45
von Kuvasusa
Feiticeira hat geschrieben:
Dein Sohn sieht sehr sympathisch aus. :D Und ich hoffe doch, wir bekommen dann noch Bilder vom RR-Nachwuchs. 8-)


Danke! ;) Er ist auch wirklich ein toller Kerl, bodenständig, gradlinig und viel zu gutmütig .....
Was ich absolut scheusslich und eine Verschandelung finde, sind diese grässlichen Ohrdinger :shock: und sein blöder Bocksbart, den er mit Hingabe hegt und pflegt, seit er als Milchfläumchen begonnen hat zu spriessen. :roll:
Aber eben ..... Meine Söhne sind politisch korrekt ausgedrückt: wirtschaftlich selbständig und unabhängig und stehen in ihrem Leben, mit beiden Beinen fest auf der Erde, Gott sei Dank ! ;)

Ja, ich bin auch gespannt, wann denn der Ridgie einziehen wird .... ;) Dann wird gewiss Fotos geben.
Erna hat geschrieben:Ja,man hätte sonst fast von einer Fehlverknüpfung sprechen können.. :mrgreen:
Tiere ohne Fell und Beine...Was ist passiert.. :denken: :lol:

:lol: :lol:

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 23. Apr 2014, 14:13
von Friedrich
Bild

Das hier würde ich sofort als Postkarte kaufen!

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 28. Apr 2014, 14:12
von Friedrich
Ist mir jetzt erst aufgefallen, normalerweise gucken ja Hunde immer in die Kamera, jedenfalls war es bei meinem Hund immer so hattest du links noch eine Person stehen oder hast du die Hunde dazu gebracht in die Richtung zu gucken?

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 29. Apr 2014, 08:21
von Kuvasusa
Nein, ich war alleine mit ihnen unterwegs. Die Fotos habe ich auf der Ruine der Gesslerburg gemacht. Von da aus hat man eine weite Aussicht. Für das Foto habe ich die Hunde zwar auf dem Wehrgang der Burg platziert. Sie haben von dort aus Raben beobachtet und ich hab den Moment ausgenutzt und auf den Auslöser gedrückt. ;) In diesem Thread gibts noch mehr Bilder aus der gleichen "Fotosession",- da gucken sie nicht immer in die gleiche Richtung.

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 29. Apr 2014, 09:19
von Friedrich
Ich habe mir grade mal BIlder bei Google angesehen, eine ziemlich historische Gegend.
Die Ruine ist ja schon über 700 Jahre alt.
Was des Bild meiner Meinung nach so besonders macht, ist das du die Hunde von einer niedrigeren Position fotografiert hast, das Bild hat schon etwas episches.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 29. Apr 2014, 21:02
von Kuvasusa
Danke ! ;)
Nun, es hatte schon einen Grund, warum ich die Hunde gerade auf der Gesslerburg fotogrfierte. Ich sollte ein Foto für ein Titelbild, also ein Coverfoto machen, das die Rasse Kuvasz charakteristisch präsentiert. Der Kuvasz war nie nur ein reiner Herdenschutzhund, sondern galt seit dem Mittelalter lange Zeit als Statussymbol der Adligen und wurde also solches aber auch als Leibwache gehalten. Der Legende nach, soll der ungarische König Mathisas Corvinius sich stets von einem Rudel Kuvasz begleitet und ihm mehr vertraut haben, als seiner Leibgarde. Als er Graf Vlad Tepes ( auch als Dragula bekannt ) bei sich gefangen hielt, liess er ihn im Schloss zwar Freigang, soll ihn aber immer von seinen Kuvasz bewacht haben lassen.
So kam ich eben auf die Idee, meine Hunde auf der Burg zu fotografieren ;)

Bild

Bild

Bild

Und so sah die Serie aus ..... ;)

Liebe Grüsse
Susanne mit Kuvasz Rahan und Maremmano Mix Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 29. Apr 2014, 21:33
von Kira
Die Geschichte klingt spannend und die Fotos sind einfach nur genial, wunderschöne Tiere und super Foto`s

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2014, 09:20
von Friedrich
Du solltest ein Cover erstellen...bist du beruflich als Fotograf oder ähnliches tätig?
Denn wie schon andere gesagt haben, wenn man sich die Bilder ansieht bist du kein blutiger Anfänger.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2014, 22:31
von Kuvasusa
Wow, danke für die Blumen Friedrich. :oops: :oops: Ich leuchte gerade vor Röte ... ;)
Ich habe beruflich gar nichts mit Fotografie am Hut. Aber ich fotografiere einfach gerne ....

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 5. Mai 2014, 23:00
von Kuvasusa
Dann quäle ich Euch noch mit Fotos aus dem letzten Herbsturlaub in Zeeland NL ;)

Sonnenaufgang am Strand von Dishoek Zeeland .....
Morgenstund' hat Gold im Mund ....
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 6. Mai 2014, 09:25
von Friedrich
Kuvasusa hat geschrieben:Wow, danke für die Blumen Friedrich. :oops: :oops: Ich leuchte gerade vor Röte ... ;)
Ich habe beruflich gar nichts mit Fotografie am Hut. Aber ich fotografiere einfach gerne ....

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello


Auch die letzten Bilder sind sehr klasse, vor allem gegen das Licht zu fotografieren Bedarf eine gute Handhabung der Kamera, wenn du da nicht auf die Belichtung und ISO Einstellung achtest hast du schnell eine Überbelichtung.
Einen Sonnenuntergang zu fotografieren dürfte auch noch schweriger sein weil sich die Lichtverhältnisse sich ja alle 30 Sekunden ändern, wenn eine Sonne am Horizont untergeht geht das ja unwahrscheinlich schnell.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 6. Mai 2014, 11:36
von Kuvasusa
Mir hat das Licht an diesem frühen Morgen einfach gefallen und ich habe ohne Stativ drauflos geknipst. ISO habe ich schon bemessen. Aber meine Versuche, das Morgenlicht einzufangen, kann man natürlich nicht mit professionellen Aufnahmen vergleichen.

Am Abend davor habe ich den Sonnenuntergang und die unglaublich intensiven Farben versucht festzuhalten. Auch diletantisch .... In Natur waren die Farben sehr viel stärker und die Kontraste viel tiefer, als sie dann auf den Bildern ( alle sammt unbearbeitet, notabene ) rausgekommen sind.

Bild

Bild

Sonnenuntergang am Hafen von Vlissingen

Bild

Bild

10 Min. später in den Dünen von Vlissingen.

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 6. Mai 2014, 11:44
von Christian
Sehr schöne Bilder :)

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 7. Mai 2014, 02:15
von Feiticeira
Die Bilder sind wirklich sehr stimmungsvoll. :herz

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 7. Mai 2014, 10:42
von Kirsten
:shock: Wenn du jetzt noch einmal an uns vorbeifährst, liebe Susanne, ohne uns zu besuchen, dann is aber was los! :mrgreen:

Wunderschöne Bilder sind das.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mo 12. Mai 2014, 09:42
von Friedrich
Vor allem der hohe Kontrast auf einigen Bildern ist sehr ansprechend. Der Teil wo die Sonne grade untergeht, ist sehr hell und der untere Teil ist nicht komplett schwarz aber schon sehr dunkel, so ist der Eyecatcher mehr auf die Sonne gelegt und kommt daher noch besser zur Geltung.
Wie gesagt schöne Bilder mache weiter so.

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Di 16. Dez 2014, 23:33
von Kuvasusa
Nach dem mein Mac leider altersbedingt das zeitliche gesegnet hat, bin ich computertechnisch endlich wieder mobil. Allerdings mit Windows 8.1 System. Ich arbeite beruflich zwar mit beiden Systemen, Aber der Mac ist mir irgendwie doch lieber. Nun denn, es ist alles eine Sache der Gewöhnung.
Wir waren Mitte Oktober für 2 Wochen in Istrien. Die Hunde waren natürlich mit von Partie. Mit dem Wetter hatten wir Glück gehabt und den Sommer in Kroatien noch gefunden. Lufttemperatur: 25° und das Meer lud mit knapp 19 - 20° auch noch zum Baden ein. Die Sommersaison war schon vorüber, die Strandbuden und Cafes hatten alle schon dicht gemacht. Wir hatten sowohl die Strände wie auch die Wälder für uns alleine.

Hier also ein paar Bilder vom Urlaub in Istrien.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 17. Dez 2014, 09:01
von Kira
das sind ja wunderschöne Bilder, vor allem das , wo einer im Baum hängt, echt genial. Und die Umgebung ist einfach traumhaft.


Wie geht es Dir? Schön Dich wieder zu lesen.




Liebe Grüße

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 17. Dez 2014, 11:30
von Sandra
Schöne Bilder...
Ich würde ja auch gern mal mit Hund nach Kroatien, aber das ist echt sehr weit :eh:

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 17. Dez 2014, 13:09
von Christian
@Kuvasusa Ich höre direkt das Zirpen in den Wäldern :)

@Sandra Wie wäre es mit einer mehrtägigen Erlebnis-Anreise?

Re: Unsere Männer WG

BeitragVerfasst: Mi 17. Dez 2014, 15:40
von Kuvasusa
@ Christian: Kannst Du auch die Kräuter riechen ? In den Wäldern durftet es nach den Aleppo Kiefern, und drum herum wuchern mannshohe Rosmarin,- und Wachholderbüsche. Überall riecht es nach diesen mediterranen Kräutern, Rosmarin, Thymian, Salbei, Wacholder und Loorbeer.

Nun, die Anreise aus der Schweiz beträgt gute 750 km. Nach Schweden fahren wir auch in 2 Tagen .... ;) Man muss es sich einfach einteilen ....

Wir werden nächstes Jahr nochmals da runter fahren ..... habe noch lange nicht alles gesehen, was ich sehen wollte.

Anbei ein paar Bilder von Pula und Rovinj
Bild

Bild

Bild

Liebe Grüsse
Susanne mit Rahan und Monello