Reflexion im Netz: Ihr Pelznasen, die besseren Menschen

Hundewasserrettung Google+

Anmerkung der Redaktion: Als Reaktion auf unser Posting auf Google+ mit einem Bild einer Hundewasserrettung Vorführung, veröffentlichte Michael Schilling auf Google+ folgendes Posting:

Der Hund als Lebensretter im See

Und jeder, der euch Hunde nicht mag, der sollte mal nachdenken darüber:

  • wer dich unter einer Lawine findet und dir das Leben rettet
  • wer dich nach einem Erdbeben, einer Gasexplosion findet
  • wer Drogen erschnüffelt und sie somit aus dem Verkehr zieht
  • wer dein Haus und Hof bewacht und Einbrecher in die Flucht schlägt
  • wer dich wie ein Bodyguard verteidigt wenn du angegriffen wirst
  • … Beispiele gäbe es noch sehr viele …

Wenn ich mir das alles durchlese, dann seid ihr Pelznasen eigentlich die besseren Menschen. Letztere schauen nämlich lieber weg, fahren an Unfallopfer vorbei und behindern schaulustig Rettungskräfte.

Und wenn Du in einen Scheißhaufen trittst, so war nicht der Hund schuld, sondern der Mensch, der ihn nicht weggeräumt hat. Aber weshalb schreist du dann „Scheiß Hunde“ und nicht „Scheiß Menschen“?

Text mit freundlicher Genehmigung von Michael Schilling

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here