Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Alles rund um den noch tapsigen Vierbeiner.

Moderator: Moderatoren

Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Melimaus

Viel Spaß beim Plaudern :)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Juhu! wir haben hier auch wieder eine Welpenplauderecke :D

Am Dienstag sind es noch 4 Wochen *zappel

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Feiticeira

Noch so lange? Diese Warterei ist wirklich furchtbar.

Bei uns läuft alles super momentan und wenn es so weiter geht, kann ich mich hier bald verabschieden. Barney macht sich großartig-klar manchmal steigen ihm die Hormone noch zu Kopf, aber ich finde das darf man einem jungen Hund auch mal gönnen. :mrgreen:

Er hört momentan sehr gut (auch die Abrufbarkeit von anderen Hunden ist wieder da), er hat schon länger nichts mehr kaputt gemacht und verhält sich einfach nur super toll. Er darf jetzt auch mit zu meiner ehrenamtlichen Tätigkeit auf einem Schulbauernhof. Da mach ich Kindergeburtstage und er ist dabei. Er benimmt sich großartig dort. Er bleibt ruhig egal wie viele Kinder da sind, lässt sich streicheln, ist immer freundlich und hat auch keine großen Probs mit den Tieren dort. Die Großen findet er manchmal noch gruselig und bellt, aber da lässt er sich schnell raus bringen und sobald die Hofhündin um die Ecke kommt, sieht er wie man sich richtig verhält und schaut es sich ab. Er jagt keine Hühner und das ausgebüchste Ferkel wollte er eher zum Spielen auffordern als es zu hetzen. Sowas bin ich gar nicht gewöhnt von meinen Großen. :lol: Nur einmal hat er sich vom Hof runter verlaufen und fand mich dann nicht mehr. Er hat sich dann einer gut riechenden Hündin angeschlossen. Ich bin tausend Tode gestorben-er schwebte auf Wolke 7. :mrgreen: Wir müssen da noch ein bisschen dran arbeiten was Hofgrenzen betrifft. ;)

Sobald ich noch mein Geld bekomme was mir geschuldet wird, geht es auch ab unters Messer und Röntgen. Ich lass ihn den einen Hoden rausnehmen und dann auch gleich sterilisieren. Sein Abhandenkommen auf dem Hof hat es mir doch deutlich gezeigt, dass ich neben der Erziehung noch etwas tun sollte, um den Fall der Fälle zu verhindern. Der Hof ist halt offen und drum herum wohnen viele Hunde. Und wenn er grade schonmal in Narkose liegt und da eh operiert wird, kann das ja direkt mit gemacht werden. Kastrieren lassen möchte ich ihn nämlich auf keinen Fall.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Nicole

Ich hab glaub ich schon lang keine Fotos mehr vom Barney gesehen ;) Hast mal welche, sozusagen als i-Tüpfelchen für deinen Bericht? :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Ich war heute auch sehr stolz auf Bella.
In der Hundeschule war sie eine der besten. :daumenrauf:
Ich lasse mir gegenüber den anderen Hundehaltern meistens nichts anmerken und tue so, als wäre ihr vorbildliches Verhalten selbstverständlich, aber insgeheim könnte ich vor Stolz platzen. :D
Wenn sie sich zum Beispiel sogar aus dem Spiel abrufen lässt. :clap:
Und auch, dass sie niemals bei Mobbereien mitmacht. Wenn ein paar Hunde anfangen einen anderen zu scheuchen oder anders anzugehen, nimmt sie sofort Blickkontakt mit mir auf. Als wollte sie sagen: "Was soll das werden?" :eh:

Dann gibt es aber auch wieder Tage, an denen sie mich wahnsinnig macht, in dem sie zum Beispiel Zeug frisst, dass nie zum Fressen bestimmt war. Oder aus dem Nichts heraus meinen Papa anspringt und ihm die Pfote in den Bauch rammt. (Mein Papa wurde vor kurzem wegen einem Darmverschluss operiert, das springen kommt daher nicht besonders gut an :? )

Na ja, das wird schon noch. Ich muss mir immer wieder ins Gedächtnis rufen, wieviel sie schon gelernt hat und wieviel gemeinsame Zeit uns hoffentlich noch bleibt, um alles weitere zu erlernen. :)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Klotti

Wie alt ist Bella denn eigentlich?

Das klingt echt toll was du da erzählst. Meine können leider recht gut zwischen Hupla und "normal" unterscheiden :roll:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Bella ist jetzt ein Jahr und 4 Monate alt. :)
Leider kann sie auch sehr gut dazwischen unterscheiden. Die Leute vom Hundeplatz wollen mir nie glauben, wenn ich sage, dass sie ein richtiges Monster sein kann.
In der Hundeschule ist sie ein kleiner Streber. :lol:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Empress

Kenn ich auch ,lennox war beim Trainer und in der Hundeschule echt übertrieben anständig,und zu Haus der Schrecken der Straßen,die Leute haben schon die Staßenseite gewechselt wenn wir kamen.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Klingt doch toll bei euch! ich freu mich für euch das es eben doch klappt, auch wenn sie unterscheiden ;)

Wann zieht Carly denn jetzt jetzt genau ein? Hast du schon ein Datum?

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Ja, der Tag der Tage ist am 28.07. :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Feiticeira

Nicole hat geschrieben:Ich hab glaub ich schon lang keine Fotos mehr vom Barney gesehen ;) Hast mal welche, sozusagen als i-Tüpfelchen für deinen Bericht? :D


Leider nur die die ich im hundund hoch geladen hab. Fotos gibt es erst nach der Klausurphase wieder. :(

Im August ist Nachzuchttreffen. Darauf freu ich mich schon total. :)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Ich würde auch mal gerne mit Bella und später auch Carly zu einem Wurftreffen gehen. :)
Sollte ich den Züchtern vielleicht mal vorschlagen.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ich habs im ODW schon gelesen das du früher zur Welpenmama wirst :mrgreen: Ich freu mich wirklich für dich!

ja so ein Welpentreffen ist klasse, leider gabs das bei uns bisher noch nicht.. Aber immerhin kene ich schon den/die ein oder andere(n) Bruder bzw Schwester, das war wirklich klasse, vorallem weil sie sich doch alle sehr ähnlich sind.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

Hey,
heute gab es neue Bilder von "meinem Baby". Er ist jetzt 4 Wochen und 3 Tage alt und einfach nur goldig.

Sie durften heute das erste Mal draußen fressen.
Bild

*-*
Bild

Ich könnte ihn fressen, was ich natürlich nicht tun werde. Ach, ich bin verliebt. ♥
Bild

Copyright der Bilder hat Angi Röwenstrunk (Collies von Angis Zauberwald), ich darf die Bilder speichern, verwenden und weiterzeigen.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Erna

Wie süüüüß.... :daumenrauf:


Viele grüße
Erna

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Wo sind die herzchen Smiliys???

Sowas von knuffig!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Noch 2,5 Wochen *zappel

Ich würde gerne Pfotenabdrücke machen, aus Gips? Weiß jemand was man da am besten nimmt?

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Auskur guckt immer so böse. :lol:
Sehr goldig! :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Hach ja, so ein Welpentreffen wär schon nett. Meine Welpen wohnen nur alle sooo verstreut, dass ich bisher nur einen Wurfbruder von Ajaks wiedergesehen hab :cry:
Bei den B's hab ich es ein bissi besser. Nächste Woche besucht uns Grys Bruder Bliss, die zwei anderen Mädels seh ich in Karlsruhe, meine anderen Schweizer dann sogar vielleicht in Lausanne und meinen Finnen im Dezember in Helsinki :D *freu*

In zwei Wochen hat klein Gry ihre allererste Ausstellung. Bin schon richtig gespannt, wie sich die Maus macht

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Dann drücken wir mal die Daumen!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Na dann drück ich die Daumen ;)

Unsere erste Show ist am 26.8 ne Clubsieger.

Ich seh viele meiner nachzuchten bei Shows - entweder werden sie ausgestellt oder eben als besucher =)

das freut einen schon sehr.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Wy wird wohl auch dieses jahr mal eine Ausstellung besuchen...
Wo genau wissen wir noch nicht, so wies aussieht werden wir aber gemeinsam mit Herbert, Wys Züchter hinfahren.

Vielleicht ist da ja auch der ein oder andere von euch, würde mich auf jedenfall freuen!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Wir wollen mit Bella dieses Jahr auch noch auf eine Ausstellung. Nur so aus Neugier. :D
Sagt bescheid, wo ihr hin geht, vielleicht lassen wir uns dann auch da blicken. :)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Dann kommts doch alle nach Karlsruhe, dann machen wir dort ein Treffen!! :D


Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

11./12.11.2012 glaub ich! Zweites November WE jedenfalls

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ich bin auf meien Züchter angewiesen, wir wollen zusammen gehen. Außerdem muss ich aufpasen welchen rchter ich erwiche da Wy ja ne Alte Arbeitslinnie ist...und die sind nicht so gern auf den Austellungen gesehen :ruhig:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

Na dann wünsche ich allen Austellern viel Erfolg und natürlich auch Spaß.

Gestern gab es wieder neue Bilder. Er ist auf den Bildern 5 Wochen & 4 Tage alt. Zum Zeitpunkt der Aufnahmen gab es ein Unwetter. Die Mutterhündin war davon nicht gerade begeistert, die Welpen hat es aber überhaupt nicht interessiert. Wenn das so bleibt wäre das ja richtig toll.

O-Ton meiner Schwester, als ich ihr die Bilder zeigte: "Oh, der ist ja wunderschön."

185926_250060711777941_926658008_n.jpg


528930_250060538444625_875455787_n.jpg


544378_250060471777965_1345601460_n.jpg


557143_250058865111459_337454104_n.jpg


561364_250058571778155_164805237_n.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte registriere dich kostenlos in unserem Hundeforum.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

So, noch ein paar Bilder.
578653_250062261777786_511478948_n.jpg


askur 5 wochen & 4Tage.jpg


a-wurf_5_wochen_alt_014.jpg


a-wurf_5_wochen_alt_015.jpg


a-wurf_5_wochen_alt_028.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte registriere dich kostenlos in unserem Hundeforum.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

Und noch ein paar =)

a-wurf_5_wochen_alt_079.jpg


a-wurf_5_wochen_alt_080.jpg


a-wurf_5_wochen_alt_085.jpg


a-wurf_5_wochen_alt_191.jpg


Mit der zukünftigen Besitzerin von Asgard stehe ich über Foren, Facebook und e-Mail schon seit einigen Wochen in Kontakt. Wir vertreiben uns "gemeinsam" etwas die Wartezeit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen. Bitte registriere dich kostenlos in unserem Hundeforum.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ui wie süß! ich will wieder Babys knuddeln


Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Carly war heute das erste Mal in der Welpenstunde. Zum Glück war außer ihr nur ein anderer Welpe (Ridgeback-Hündin) dort. Ansonsten wäre es ihr wahrscheinlich zu viel geworden.
Aber mutig ist sie auf jeden Fall. Weder Bällchenbad noch Plastikfolie oder Steg konnten sie schrecken. ;)
Bin wirklich stolz auf das Carlchen. :D

Und Bella hat sich in der Stunde für die Großen auch wieder super geschlagen. :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Freut mich für dich!

Was machst du denn mit Bella? Noch erziehungsgruppe, oder Sport?

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Das ist auch noch eine Erziehungsstunde. Also eher Unterordnung. Und zwischendurch immer wieder spielen. :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Askür ist echt entzückend =)
Und die haben sooo ein schönes blau.

Thia ist wie immer rotzfrech..die fordert Onkel Ikarus und und Tante Destiny ganz schön.. nur vor Ersatzmama Angel hat sie respekt :lol:
Dafür schläft Angel immer mit ihr gekuschelt nachts im Körbchen...jaja, Ziehmama halt ;)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Feiticeira

Gnaaaa die Pubertät hat uns wieder voll erwischt. Barney hat sich heute richtig "schön" mit einem Terrier gekloppt. Beides Rüden, keiner wollte nachgeben und schwupps ging es los. Haben die erst gar nicht mehr getrennt bekommen. Das Terriertier wollte nicht loslassen und dann will Barney das natürlich auch nicht. Dabei kennen die sich. :roll: RÜDEN! Furchtbar! Es war sehr laut und sah heftig aus-aber Barney hat dickes Fell und so ein Terrier ist hart im Nehmen. Der hatte dann etwas abgeschürfte Haut. Also nicht wirklich der Rede wert. Den Rest des Spaziergangs durften sie dann angeleint verbringen. Die waren danach aber auch immer noch ganz schön schlecht drauf. Olle Miesepeter... Ne der nächste Hund wird ne Hündin. :mrgreen:

Zum Höhepunkt des Tages hat Barney dann draußen eine Kröte verspeist. :wtf: Die hüpfte da rum, er ging hin und happs war die weg. Er leckte sich nochmal das Maul und ging weiter als wär nichts gewesen. :shock: Ich habe erst eine Sache gefunden die dieses Tier nicht frisst: Nagellackentferner. :mrgreen: Der frisst sonst wirklich alles-nur dass seine Staubsaugermentalität eigentlich aufgehört hat. Was das mit der Kröte nun sollte, weiß ich auch nicht. Durfte also bei der Tk anrufen und muss ihn nun beobachten. Die können manchmal ziemlich giftig sein. Ich hoffe es war eine harmlose Kröte. Wie kommt ein Hund nur auf so eine Idee? Und warum kotzt und speichelt er nicht wie alle anderen Hunde die sich an Kröten probieren?

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Und warum kotzt und speichelt er nicht wie alle anderen Hunde die sich an Kröten probieren?


Mischling?Die Mama war ein Storch? :mrgreen:

Mal im Ernst keine Ahnung, aber unsere Babys machen schon komische Dinge...Wy hat mal auf nen Igel gekackt :ruhig: :mrgreen:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

So langsam ist es verwirrend, da schreib ich hier, und hier im Wartetread, rüben auch in beiden und hier gibts ja noch den "Baby Don" Tread :crazy:

Noch 9 Tage!

Ich freu mich total!
Und die Mini Aussie Hündin meinerr Freundin ist tragend, ich kann also bald schon wieder Welpis knuddeln :mrgreen: Kurz drauf zieht bei meiner Freundin ein Baby ein :D
Hab ich schon gesagt das ich nie genug Welpen um mich haben kann? :mrgreen:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

Du scheinst Welpen ja förmlich anzuziehen. Wir sind leider die Einzigen im Bekanntenkreis, welche Hunde haben. Schade eigentlich.

Bei mir sinds (ich gehe jetzt einfach von Mitte August aus :lol:) noch 2 Wochen *-*

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Die Zeit vergeht eh so rasend schnell =)

Thia ist nun schon knapp 4 Wochen hier, wahnsinn...jetzt kommt sie richtig ins Gurkenalter...Füße lang, Fell kurz.. grausig *hihi*

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Wy hat auf einen Igel gekackt?????? :lol: :lol: :lol: Oh Gott, der arme Igel!!!

Gry ist im Moment :twisted: :crazy: wieder sehr sehr nervig! Hinterfragt alles, unmöglich das kleine Ding. Schleppleinengehen die 2. steht wohl an!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Jap ich ziehe Welpen magisch an, liegt aber auch daran das ich ne Hundeschule hab und somit dauernd neue Welpen da hab. Aber auch in meinem Bekanntenkreis haben sehr viele Leute Hunde, genauso wie in meiner Familie 8-)

Wy hat als Welpe auf nen Igel gekackt, soagr 2x. Das eine mal hat Wy genau daraufgekackt und ich bin schnell rein und wollte was holen zum wegmachen, aber der Igel ist mit dem Haufen auf sich davon gelaufen :shock: :lol:
So witzig es war der Igel tat mir schon Leid...

Oh je ich hasse das Schleppendings, ich mach immer ein Geschenk aus mir :crazy: Ich brauch die für Amber eigentlich oft, trotzdem lerne ich nicht dazu :oops:

Wy hat die Schleppe gsd NIE aber auch wirklich nie gebraucht, ich hab sie nur vorsichtshalber auf dem Hundeplatz ab und zu dran gehabt, aber gebraucht hab ich sie nicht.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

ajaks hätte sie gebraucht, ich wehrte mich aber dagegen, Resultat war 1 Jahr Kampf bei Gassigängen! Das will ich einfach mit Gry vermeiden, die an sich einen ausgezeichneten Abruf hat. Am NM, wo ich nur mit den beiden Girlies unterwegs war, war sie wieder spitze, aber frühmorgens, wenn das Hirn noch schläft, funzt es manchmal nicht :lol:

Mir tut der Igel eh auch leid, aber die Vorstellung, dass der da sitzen bleibt.... :lol:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Morgen geht szu den Babys! *kreisch *freu

Und es sind heute nur noch 7 Tage! Seine Box steht schon hier, und Kuscheldecken sind auch schon drinnen. Morgen mess ich ihn aus damit das Geschirrchen auch perfekt passt.
Futterdummys liegen bereit etc. Oh ich kann es kaum erwarten :roll: :lol:

Sein Halsbändchen ist sooo winzig! :shock:

Bild

Und Wy ist ein Dieb :lol: eigentlich sollte die Qualle für Don sein aber Wy hat sie beschlagnahmt. Jetzt haben meine Haustiere schon Haustiere :lol: :crazy:

Wys Diebesgut - Qualle "Tinti"
Bild

Dafür hat Don jetzt ein Krokodil "Schnappi"
Bild

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Ohhh die sind ja süß!!! Bin schon gespannt auf die Fotos!!! :)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

Oh wow. Na dann wünsche ich dir wieder viel Spaß beim Welpenknuddeln.
Bei mir ist auch schon alles soweit fertig. Die Box wird noch aufgestellt und sonst ist schon alles seit 3-4 Wochen vorbereitet. :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Pittiplatsch

*Missy* hat geschrieben:
Und Wy ist ein Dieb :lol: eigentlich sollte die Qualle für Don sein aber Wy hat sie beschlagnahmt. Jetzt haben meine Haustiere schon Haustiere :lol: :crazy:

Wys Diebesgut - Qualle "Tinti"
Bild

Dafür hat Don jetzt ein Krokodil "Schnappi"
Bild


Ohhh die sind ja toll!!!
Ich will auch sowas haben!!!! Wie macht man sowas????

Ich hoffe ihr macht in der Welpenzeit gaaaaaanz viele Fotos und Videos!

Da ich am Freitag heirate haben wir mal den Speicher vom Camcorder leer gemacht (also alles auf den Pc gezogen) und da waren sooooooo süße Videos von unserem (damals noch) Zwerg drauf.
Der kleine Mann ist jetzt 9 Monate alt und total in der Pupertät, ich hatte schon fast vergessen wie klein und tapsig er vor einigen Monaten noch war :roll:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ui erstmal herzlichen Glückwunsch!
Wie hast du es geschafft die Bilder nicht aufn PC zu ziehen? Da sehen sie doch immer besser aus, außerdem reichen mir meine 16 GB Karten kaum nen Monat, vorallem nicht wenn ich nen Welpen/Junghund hab, da bin ich dauernd am knipsen, damit ich auch ja nix verpasse 8-)

Die Knotis knn man ganz gut selber machen, wenn man das knoten kann. Is halt ne nervige fiesel Arbeit :crazy: Aber lenkt vom Welpi warten ab :lol:

Noch 5 Tage, also 4 x schlafen :D

Bilder kommen noch (vom Dienstag)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

Hast du da vllt. irgendwelche Anleitungen oder so? Wäre eine gute Beschäftigung für die nächsten Tage. :lol:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Feiticeira

Oh ja ich hätte auch gern eine Anleitung. :) Das einzige was ich kann, ist eine Jeans zerschneiden und einmal in der Mitte zusammen knoten. :lol: Immerhin hält das dann auch und ist heißt begehrt.

Ich freu mich schon auf die Welpen-Bilder. Ist ja nicht mehr lang. :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ne Anleitung hab ich nicht....
Kuckt mal im Inet (youtube?)vielleicht findet ihr was, ich hab auf die Schnelle nix gefunden.

Heute, Morgen und Montag noch Welpenfreie Zone dann ist er endlich da :D Ich bin so zappelig!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Endlich! :) Ich bin schon so gespannt!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Heute Gry's erste Show auf der IHA Innsbruck! Und sie war einfach nur WOW!!! Ein echter kleiner Profi!

Hier der Richterbericht von Robert Blümel - ich muss sagen, ich hatte Pipi in den Augen :-D
6 Monate, sehr typische Hündin, vorzüglich entwickelt für das Alter, zeigt hervorragenden Rassetypus, sehr schöne Farbe, femininer Kopf, guter Ausdruck, präsentiert sich hervorragend für das Alter, Gang wirkt noch nicht im Gleichgewicht

Hier noch Fotos

Bild
Bild
Bild


Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Hier auch nochmal herzlichen Glückwunsch! Ihr habt's euch verdient! :daumenrauf:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Sandra

Der Bericht liest sich ja echt super - Glückwunsch!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Herzlichen Glückwunsch!
Bei deinen Hunden hab ich aber auch nix anderes erwartet die sind ja immer alle so toll 8-) :ruhig:

So übermorgen hol ich endlich mein Baby :mrgreen:
Ich bin total zappelig, versuche mich aber abzulenken. Heute und Morgen geh ich nochmal schööön lang mit den Großen mit ihren Freunden laufen, weil wir erstmal lange Morgen Runden machen müssen, da ist mein Freund dann hier und ich kann gassie gehen, ohne den Welpen tragen zu müssen.

Hab ich schon erwähnt das ich zappelig bin?! :crazy:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Dankeschön!! :)

Ui Missy, morgen ist es soweit!!! Ich freu mich schon auf den ersten Bericht vom Einzug!!!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ja! Endlich ich dreh hier noch am Rad :crazy:
Heute alles komplett noch fertig Welpensicher machen, letzter großer Nachmittags/Abend spaziergang mit den Hunden... Das lenkt gsd auch ab.4

Ich freu mich tirisch auf den Zwerg und kann es kaum noch erwarten

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

Ach ich kann dich so gut verstehen. Nur noch einen Tag, dann ist dein Kleine bei dir. ich freu mich so für dich. Bei uns geht es, zumindest in den Vorbereitungen, auch langsam in die Endphase. Wurfabnahme ist übrigends wohl am Samstag Nachmittag. Mal schauen ob wir es noch schaffen, dieses WE. Ich hoffe es so. Morgen werden die Welpen erstmal noch geimpft. Heute sind sie genau 8 Wochen alt. *-*

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ich habs schon drüben gelesen, aber immerhin hast du jetzt mal ein Datum.
bei uns war heute Wurfabnahme, also können wir den Zwerg morgen früh um 10 Uhr abholen :D
Jetzt zähle ich ncht mehr Wochen oder Tge sondern Stunden :crazy: :lol:

Ich glaub ich brauch nen Schnaps...oder besser viel Schnaps :lol:

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Ich warte auch auf die Wurfabnahme...*umkipp* hab auch noch kein Abholdatum *umkipp*

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon xXCollieFreakXx

@ Hope
Bei dir zieht wohl auch ein Welpi ein? Klasse.

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Jap... dann haben wir hier wohl 2 so Monster *gg* unverhofft kommt oft... bei der Verpaarung konnte ich nicht nein sagen... :lol:


Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

2 Welpen auf einmal? Ich glaub, ich würde wahnsinnig werden! :lol:
Eine Carly ist schon anstrengend genug, aber zwei von der Sorte?? :crazy: ;)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

@ Missy: nicht mehr lange!!! :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Naja, Thia ist ja "schon" 4,5 Monate alt, wenn der 2. Welpe einzieht *gg*
Und sie ist auch ein echt braver Welpe, wenn sie nicht gerade ihre Zerstörungswut gegen Mama's Palmen richtet :lol:
Sie ist schon immer brav Stubenrein, kann sitz, Platz, Komm..läuft brav an der Leine....also von daher wird Nr. 2 nicht so ins Gewicht fallen =)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Er ist da! *kreisch

Er ist so ein Seelchen, mutig aber er hat die Ruhe weg :D
Die großen finden ihn etwas lästig, aber betuddeln ihn trotzdem schon :crazy: :lol:

Bisher meldet er sich wenn er raus muss (ohne Box) und lässt sich Problemlos alles verbieten/wegnehmen und akzeptiert das auch :mrgreen:


Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Don hat heute 8 Stunden durchgeschlafen :D nachdem ich gestern Nacht dauernd raus musste, weil Amber wieder so Magenprobleme hatte, war das wirklich sehr erholsam.

So langsam kommt Don hier richtig an, und von wegen liebes ruhiges Baby . :shock: Ne kleine rotzfreche Rennsemmel, die ich dauernd ausbremsen muss, damit er Ruhe lernt. Aber gut,das bekommen wir auch noch hin. Ansonsten ist er ein toal liebes fröhliches Hundekind, der mir teilweise etwas zu schnell lernt .

Bild


Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Gestern hats bei uns mal wieder getuscht! :crazy: Das Gry meint, sie könnte gegen große "Schwester" Ajaks aufmucken. Ich muss ja sagen, ich muss immer ein wenig lachen, bei ihren Pseudokämpfen! Die beiden Trullen!
Chefin und Mama Tundra steht immer daneben und guggt etwa so: :denken: :roll: und denkt sich wahrscheinlich: Dumme Weiber (Chef bin e i :twisted: :lol: )
Wird jedenfalls absehbar, dass Gry vor ihre Halbschwester kommt, sie hat das viel stärkere und souveränere Wesen!

Gestern haben wir ein bisschen beim Obi fotografiert! Ich muss noch die Fotos bearbeiten und stell sie ein. Haben aber ein paar geile Schnappschüsse gemacht!

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Juhu! Wir machen Fortschritte! :D

Der erste Fortschritt war, dass die Carly heute kein einziges Mal rein gemacht hat. Weder Pipi noch Häufchen.
Das hat mich schon gefreut, aber ich dachte, das läge vielleicht auch nur an meinem guten Timing.

Aber dann saßen mein Freund und ich gerade eben auf der Couch und ich frage: "Wo ist das Carlchen?" Hatte schon die schlimmsten Befürchtungen, dass sich sich irgendwo hin verzogen hat, um ihr Geschäftchen zu erledigen. :?

Aber ich fand sie vor der Haustür. Sie sah mich an und dann die Tür und ich verstand sofort. Hab sie raus gelassen, sie lief zum nächsten Gras und machte ein Häufchen!

Sie hat es verstanden! :clap: :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Itundra

Also Zwischenstand nach 7 Monaten bei meiner Gry:
Das Ding ist manchmal verdammt anstrengend! :lol: An sich ist sie wirklich brav. Der Rückruf funktioniert bestens (wenn der Herr Papa nicht grad eine Hört-Nix Phase hat, dann schaltet Töchterchen auch auf Durchzug) Abends könnte sie etwas ruhiger sein, da ist Spielen mit Ajaks angesagt! und das Protestpinkeln aufs Bett - wo sie grad ne Phase hat - sollte schnellstens aufhören! Liegt aber wohl an meiner Aufmerksamkeit.... :roll: :D
Am Hundeplatz ist sie allerdings der Hammer, mein Streberlein! Fußarbeit funktioniert genialst! Sie weiß genau ihre Position OHNE Handhilfe oder Futtertreiben! Absitzen geht geilstens (zwar noch mit leichter Handhilfe, die wir langsam, Abstellen aus der Bewegung einfach von selbst (manchmal ist sie mir unheimlich) Ablegen geht noch solala mit Hilfe, aber das wird!
Ablegen unter Ablenkung funktioniert auch schon richtig gut. Da hat sie gottseidank die stoische Ruhe ihrer Mutter - im Gegensatz zu Papa Mur, der da leider gern mal rumsudert! Bei der Fußarbeit ist sie voll der Papa - interessanterweise macht sie eine ganz bestimmte Kopfbewegung gleich, die ich bisher nur bei Mur beobachten konnte! Echt spannend!
Im Agi (auf "welpen"gerecht) zeigt sie sich auch sehr sehr begeistert. Sie hat verstanden, dass man zwischen den Stehern durchläuft und bei den Zonen stehenbleibt! Alles noch piano, aber das ist mir am allerliebsten. Langsam aufbauen und dann gehts eh flotter, wenn sie die Sicherheit hat

Alles in allem bin ich extrem zufrieden!!! :)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Hört sich ja toll an =)

Unsere 2 Kleinen lernen auch super schnell, Thia sowieso, die ist echt nen kleiner Streber - allerdings ein Streber, der daheim nur Unfug im Kopf hat *umkipp*

Und Escape at gestern mit meinem Neffen binnen 3 Minuten "sitz" gelernt.
War echt schön anzusehen, wie gierig sie aufs lernen war.

Jetzt wird mit Escape noch STEH geübt, weil am 29.9 haaben Thia und sie ihre 1. Show =)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

So dann melde ich mich doch auch mal lebend zurück.
Und ich hab auch gleich Bilder mitgebracht.

Wy und Don, Bruderliebe *schmacht
Bild

Amber spielt inzwischen Ersatzmama
Bild

Und hier nochmal alle Drei zusammen:
Bild

Die Drei verstehen sich super, ich bin einfach nur happy. Klein Don entwickelt sich super und macht einfach alles mit. :D

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Tolle Bilder! :daumenrauf:
So ein Geschwisterpärchen ist doch was schönes, nicht wahr? ;)

Du musst übrigens noch deine Signatur ändern. :)

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Sandra

Das war schon alles an Fotos, Jasmin????

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Hope

Mal wat neues von Thia und Escape:

Thia
Bild

Escape:
Bild

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon *Missy*

Ja Geschwisterchen sind toll 8-)

Wie machen sich deine?

Re: Hundebaby- bishin zum pubertären Junghundelaberthread

Beitragvon Spinnerminna

Prima. :D
Inzwischen haben sie sich aneinander gewöhnt, rangeln immer mal wieder miteinander. Aber gekuschelt wird nur Popo an Popo. ;)


Empfohlene Artikel:

Zurück zu Welpen & Junghunde