Hundestrand in Grado Pineta – La Spiaggia di Snoopy

hundestrand-italien-spiaggia-di-snoopy-01

Im beliebten italienischen Urlaubsort Grado geht es den Hunden besonders gut. An zwei Hundestränden, einmal den Snoopy-Strand in Grado Pineta und einmal den Lido di Fido in Grado kommen Hundehalter mit ihren Hunden auf einen wohlverdienten Urlaub.

Von der österreichischen Grenze aus erreicht man das Meer mit dem Auto über die Autobahn in rund 1 1/2 Stunden, so fahren besonders KärntnerInnen oft nur über das Wochenende an das obere Mittelmeer. Von München aus fährt man mit dem Auto circa 4 1/2 Stunden.

La Spiaggia di Snoopy Öffnungszeiten:

Geöffnet ist der Snoopy Hundestrand täglich von 9 bis 19 Uhr vom 1. Mai bis 30. September. Er verfügt über ein 7.000 Quadratmeter großes Areal mit zahlreichen schattigen Bereichen.



Booking.com

La Spiaggia di Snoopy Ausstattung:

Der Snoopystrand bietet auf 120 Hunde-Liegeplätzen sowohl kleinen, mittelgroßen und großen Hunden ausreichend Platz. Angeboten wird ein Hundespielplatz, Hundesitter gegen Aufpreis, spezielle Hundeduschen, Fressnäpfe und ein eigener Hundezugang zum Meer, die durch Bojen abgegrenzt sind. Auf Anfrage sind auch Tierärzte vor Ort.

Hundestrand La Spiaggia di Snoopy Preise:

Für 21 Euro pro Tag gibt es einen Sonnenschirm, einen Liegestuhl, eine Liege, und ein Hundebett. Jeder Hunde-Liegeplatz verfügt über ca. 50 Quadratmeter. Günstiger wird es je länger man bleibt. Gegen Aufpreis können zusätzliche Liegen gemietet werden. Pro Sonnenschirm ist eine Belegung mit maximal vier Personen und zwei Hunden erlaubt.

Die genaue Preisliste und Strandordnung an die sich Gäste mit ihren Hunden am Snoopystrand in Grado Pineta halten müssen, finden sich auf der Webseite www.spiaggiaairone.it/Snoopy_de.html

La Spiaggia di Snoopy Fotos und Video:

La Spiaggia di Snoopy auf der Landkarte:

Viale dell’Orione Grado Pineta
34073 Grado – Italia


Größere Kartenansicht

Fotos: La Spiaggia di Snoopy

Hier geht es zur Übersicht mit weiteren Hundestränden in Italien.

[box type=“note“]Warst du bereits an diesem Hundestrand? Schreibe uns bitte deine Erfahrungen über Italien als Urlaubsland oder den Hundestrand La Spiaggia di Snoopy als Kommentar unter diesem Artikel![/box]

1 KOMMENTAR

  1. Wir waren Ende Juli 2017 mit unserem Hund an der Spiaggia di Pluto. Wir fanden diesen Hundestrand angenehmer als die anderen (den zweiten in Grado und auch den in Lignano), weil hier die Liegen viel, viel weiter voneinander entfernt stehen. Hier sind viel weniger Leute, wahrscheinlich weil der Strand weiter von der Altstadt Grado entfernt liegt. Besonders hat uns gefallen, dass es hier mit der Leinenpflicht nicht ganz so streng war wie auf den anderen Hundestränden, wo man erst direkt am Wasser ableinen darf. Am Spiaggia di Pluto kann ein braver Hund auch den ganzen Tag ohne Leine auskommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here