Bergwandern mit Hund – 40 Touren in ganz Österreich

Wandertouren Österreich Hund Buch

Im Buch Bergwandern mit Hund von Christine und Michael Hlatky, finden sich 40 beschriebene Bergtouren in Österreich – vorwiegend in den Alpen. Jede Tour ist mit einer detaillierten Beschreibung des Weges, Grad der Schwierigkeit (eingeteilt in drei Schwierigkeitsgraden) sowie besondere Anforderungen an die Vierbeiner, beschrieben.

Die beiden Autoren wurden bei ihren Bergwanderungen von der 3-jährigen Doberman-Hündin „Alina“ begleitet. Die Hündin findet sich auch auf zahlreichen Bildern im Buch wieder.

Beim Wandern auf Bergen und Almen ist besonders das Verhalten gegenüber Wild- und Weidetieren wichtig. Hier geht das Buch extra auf richtige Verhaltensmaßnahmen ein. Damit eine Bergwanderung neben dem Spaß und der körperlichen Ertüchtigung möglichst gefahrlos bleibt, finden sich Informationen zur passenden Wanderausrüstung und der richtigen Tourenplanung. Auch rechtlichen Aspekte wie zum Beispiel die Leinenpflicht, kommen nicht zu kurz.

Tipp aus dem Buch: Als Grundausstattung bei Ausflügen sollten Hundehalter neben einem kleinen Futtervorrat, eine leichte Futterschüssel (im Handel sind auch faltbare Futternäpfe aus Stoff erhältlich) und eine spezielle Trinkflasche für Hunde auch eine Erste-Hilfe-Ausrüstung mitgeführt werden. Beider jeder Möglichkeit sollte die Trinkflasche nachgefüllt werden und die Pfoten des Hundes auf Verletzungen sowie das Fell auf Zecken oder Kletten kontrolliert werden.

Das Buch „Bergwandern mit Hund“ ist im Anton Pustet Verlag erschienen und kostet 22 Euro.

Bewerte unsere Artikel
Hat dir der Artikel gefallen? Sag es uns und bewerte ihn mit den Sternen.
Bergwandern mit Hund – 40 Touren in ganz Österreich: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here