Staupe im Kreis Lippe auf dem Vormarsch

Planet Hund News Deutschland

Im Kreis Lippe breitet sich die Staupe immer mehr aus. Dies ist das Ergebnis aus Untersuchungen von toten Füchsen, Waschbären und Mardern.

Das Kreis-Veterinäramt  mahnt daher alle Hundehalter zur Vorsicht. Hunde könnten sich an den Ausscheidungen infizieren und rät daher zur Impfung.

Quelle:  http://www.animal-health-online.de/klein/2012/11/01/kreis-lippe-staupevirus-breitet-sich-aus/8656/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here